»Girls Do Porn«: FBI setzt Gründer von Porno-Website auf »Most Wanted«-Liste

Posted on

Den Ermittlern zufolge wurde den Frauen versprochen, dass die Videos für einen privaten Sammler in Übersee bestimmt seien und dass sie anonym bleiben würden. Die Betreiber der Website heuerten angeblich weitere junge Frauen an, die den zögerlichen Teilnehmerinnen versicherten, dass ihre Bilder niemals online erscheinen würden. Die Aufnahmen wurden jedoch auf der Website »Girls Do Porn« und auch anderen Pornoportalen veröffentlicht. »Pratt hat im Laufe dieser Verschwörung Hunderte von jungen Frauen schikaniert«, sagte der Supervisory Special Agent Renee Green vom FBI-Büro in San Diego.

Pratt und seine Komplizen sollen zwischen 2012 und 2019 mehrere Millionen Dollar eingenommen haben. Das FBI vermutet, dass sich Pratt, der aus Neuseeland stammt, ins Ausland abgesetzt hat.

Jasaseosmm.com Smm Panel is the best and cheapest smm reseller panel Buy Spotify Promotion for instant Instagram likes and followers, Buy Verification Badge, Youtube views and subscribers, TikTok followers, telegram services, and many other smm services. telegram, and many other smm services.